Parabene - Gefährliche Zusatzstoffe
Diesen Kurzfilm empfehle ich unbedingt anzuschauen!

In Kosmetika werden Parabene als günstige Konservierungsmittel eingesetzt. Doch sie stehen schon lange im Verdacht, Krebstumore zu fördern und in den Hormonhaushalt einzugreifen.

 

Sehen Sie wie schnell sich Parabene im menschlichen Körper anreichern und wie wichtig es deshalb ist, vor allem auch im Bereich der Körperpflege, auf parabenhaltige Produkte zu verzichten.